Cremige Zucchinisuppe mit Käse-Knoblauchbaguette

Zutaten:

  • 1 Poensgen Baguette glutenfrei
  • 1 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 2 große Kartoffeln
  • 150 g Creme Fraiche
  • 8 g Gemüsebrühe
  • geriebener Hartkäse
  • Pinienkerne
  • gehackte Petersilie
  • Knoblauch
  • Muskat
  • Salz, Pfeffer


Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Währenddessen Zwiebel abziehen und fein hacken. Kartoffeln schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Enden der Zucchini abschneiden und Zucchini in 2 cm kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehe abziehen. Hartkäse und gehackte Petersilie in eine kleine Schüssel geben, Knoblauch hineinpressen und alles gut vermengen.

Pinienkerne in einem großen Topf ohne Fettzugabe ca. 2 Min. rösten, bis diese leicht gebräunt sind, herausnehmen und beiseitestellen. Im selben großen Topf 1 EL Öl erhitzen. Gehackte Zwiebel, Kartoffel- und Zucchiniwürfel 2 – 3 Min. anschwitzen. Zucchinigemüse mit 400 ml Wasser und Gemüsebrühe sowie etwas Muskat, Salz & Pfeffer ablöschen und ca. 15 Min. mit aufgesetztem Deckel köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

Baguette in 1 – 2 cm dicke Scheiben aufschneiden und mit dem Hartkäse-Petersilien-Mix bestreuen. Baguette auf einem mit Backpapier belegten Backblech auf der mittleren Schiene im Backofen 6 – 8 Min. knusprig aufbacken. Crème fraîche zu der Suppe geben, im Topf mit einem Pürierstab cremig pürieren. Danach nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zucchinisuppe in Schüsseln füllen, mit Pinienkernen toppen und zusammen mit Knoblauchbrot genießen.

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Baguette glutenfrei 500g Baguette glutenfrei 500g
Inhalt 0.5 kg (5,18 € / 1 kg)
2,59 € 3,69 €