Vollwertbrot glutenfrei / laktosefrei 500g

frei von Ei frei von Gluten frei von Laktose frei von Schalenfrüchten frei von Sesam

2,49 €*

Inhalt: 0.5 kg (4,98 €* / 1 kg)
Produktnummer: 37330

Nährwertangaben

100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert:1545 kJ (369 kcal)
Fett:9,6 g
davon gesättigte Fettsäuren:1,0 g
Kohlenhydrate:60,5 g
davon Zucker:7,5 g
Ballaststoffe:9,1 g
Eiweiß:7,5 g
Salz:0,4 g

Allergeninformation

Produkt frei von:
frei von Ei frei von Ei
frei von Gluten frei von Gluten
frei von Laktose frei von Laktose
frei von Lupine frei von Lupine
frei von Schalenfrüchten frei von Schalenfrüchten
frei von Sesam frei von Sesam
Produktinformationen "Vollwertbrot glutenfrei / laktosefrei 500g"

DLG- Gold 2009 prämiert

Zutaten:

Maisstärke, Sonnenblumenkerne (16%), Leinsaat (16%), Buchweizenmehl, Speisesalz, Verdickungsmittel: Guarkernmehl, Dextrose, Karamellpulver, Brotgewürz (Koriander, Kümmel, Fenchel), Säuerungsmittel: Zitronensäure.

Im Betrieb werden auch Ei, Soja, Milch, Sesam und Lupine verarbeitet. 

Haltbarkeit:

Die glutenfreien Fertigmehlmischungen haben bei sachgemäßer Lagerung eine Haltbarkeit von ca. 12 Monaten.

 

Backanleitung:

Zubereitung für ein 750g glutenfreies Brot:

500g Fertigmehlmischung, ein Päckchen Trockenhefe oder 25g Frischhefe, 450 ml Wasser (kalt)

Brotbackautomat:

Ein Päckchen Trockenhefe oder 25g Frischhefe in 450 ml kaltem Wasser verrühren und in die Backform des Brotbackautomaten geben. Automaten einschalten und im rührenden Zustand die Mehlmischung hinzufügen. Programmwahl des Brotbackautomaten: Standardprogramm mit ca. 3 Stunden. (Bei Backautomaten mit zwei Knethaken Zubereitungsmengen bitte entsprechend anpassen.) 

Backofen:

Ein Päckchen Trockenhefe oder 25g Frischhefe in einer Schüssel mit 450 ml kaltem Wasser verrühren. Mehlmischung hinzugeben und mit einem Holzlöffel oder einem Handrührgerät 2-3 min. verrühren. Den Teig in eine gefettete 1000 ml große Backform geben, mit einem angefeuchteten Küchenhandtuch oder Kunststofffolie abdecken und ca. 50-70 min. bei Zimmertemperatur angehen lassen. Den angegangenen  Teig mit Wasser oder Kondensmilch abstreichen. Backofen bei Heißluft auf 180 °C (Ober-/Unterhitze auf 200 °C) vorheizen und anschließend 40 min. backen. (Küchenhandtuch oder Kunststofffolie vor dem Backen entfernen.)

 

Tipp:

Wir empfehlen glutenfreie Frischbrote schnellstmöglich zu verzehren oder einzufrieren und bei Bedarf langsam auftauen lassen. So erhalten Sie die ganze Frische des Produkts.

 

 

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


June 30, 2013 20:06

Lecker, leckerer,Vollkornbrot ...

Lecker, leckerer,Vollkornbrot von Poensgen. Tolle Konsistenz, einfach zu backen und schmeckt prima! Sättigt sehr gut und kommt auch bei \"nicht Zöliakie\"-Erkrankten gut an!Wenn ich das Vollkornbrot backe und bei uns Nachbarn oder Besuch den frischen Duft riechen- dann wollen sie unbedingt alle probieren. Alle sagen: \"Wenn du wieder das Vollkornbrot backst, sag uns unbedingt bescheid!\" Seitdem komme ich fast nicht mehr dazu das Brot einzufrieren, weil alles gleich \"weg\" ist ;-) Nun bestelle ich nur noch Vorteilskartons...